Hot Forum Johanneum Erweiterung 1_kontrastreicher

2. Rang im Schulwettbewerb Klassenhaus für das Johanneum

Auf dem Gelände der Gelehrtenschule des Johanneums soll ein neues Klassenhaus errichtet werden. Andreas Heller Architects & Designers und vier weitere Teilnehmer wurden eingeladen, in einem konkurrierenden Verfahren Vorschläge für das neue Schulhaus zu machen. Unser Entwurf wurde nach einer intensiven Überarbeitungsphase mit dem 2. Rang ausgezeichnet. Bereits 2007 realisierten wir mit dem Forum Johanneum... mehr …

Hot Das Wohn- und Geschäftshaus im Kirchenweg 6 setzt sich aus zwei verklinkerten 
Satteldachhäusern zusammen; die Erschließung der oberen Geschosse befindet 
sich im verbindenden Glasstück in der Mitte des Bauwerks. Abbildung © Andreas 
Heller Architects & Designers

Planung: Zwei Wohn- und Geschäftshäuser auf Sylt

Für zwei benachbarte Grundstücke unmittelbar am Bahnhof Westerland auf Sylt hat Andreas Heller Architects & Designers zwei Wohn- und Geschäftshäuser entworfen. Das Projekt befindet sich zur Zeit in der Ausführungsplanung, Baubeginn ist für Herbst 2014 vorgesehen. Die benachbarten Gebäude im Kirchenweg 6 und 8 bilden zusammen ein ausdrucksstarkes Ensemble, das sich in seine Umgebung mittels... mehr …

Ausstellung Die Ausstellung zeigt Clemens Kalischers Bilderzyklus „Displaced Persons“ mit 30 eindrücklichen Fotografien. Foto © Deutsches Auswandererhaus.

Displaced Persons. Überlebende des Holocaust 1938-1951. Sonderausstellung im Deutschen Auswandererhaus mit Fotografien von Clemens Kalischer

Den Displaced Persons und ihrer Suche nach einer neuen Heimat widmet das Deutsche Auswandererhaus in Bremerhaven eine Sonderausstellung, die bis zum 30. November 2014 zu sehen ist. Die schlichte und ruhige Ausstellungsgestaltung von Andreas Heller Architects & Designers konzentriert den Blick auf die Inhalte der Ausstellung. Displaced Persons nannten die westlichen Alliierten die Überlebenden des... mehr …

Architecture Europäisches Hansemuseum Außenperspektive 4

Europäisches Hansemuseum Museumsprojekt zur Geschichte der Hanse

Das größte Museum zur Geschichte der Hanse entsteht am Burghügel, im Norden der Lübecker Altstadtinsel und wird zur Zeit von Andreas Heller Architects & Designers als Generalplaner realisiert. Bauherrin ist die Europäische Hansemuseum Lübeck gGmbH. Das Museumsareal umfasst neben einem Museumsneubau mit integrierter archäologischer Grabungsstätte, das bedeutende Lübecker Baudenkmal Burgkloster sowie museal aufbereitete Außenanlagen. Bis... mehr …

Architecture Wasserkunst-Museum, Hamburg, 2011, Andreas Heller Architekten

Wasserkunst Kaltehofe Industriedenkmal, Ausstellung und Museum der Wasserkunst

Mit der Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe erhält Hamburg ein neues Ausflugsziel. Auf dem Gelände der ehemaligen Trinkwasseraufbereitungsanlage der Hamburger Wasserwerke Kaltehofe hat Andreas Heller Architects & Designers ein einzigartiges Ensemble aus Industriedenkmal, Museum und einem Naturlehrpfad realisiert. „Wasserkunst“ als zentrales Thema des Entwurfskonzeptes spiegelt sich in der Architektur, dem Ausstellungskonzept und in der Landschaftsgestaltung wider. Die... mehr …