Hot Foto © Andreas Heller Architects & Designers

Richtfest Mensa Albert-Schweitzer-Schule

Im Beisein zahlreicher Gäste und Schüler feierte die Mensa der Albert-Schweitzer-Schule in Hamburg am vergangenen Freitag, den 13. Februar 2015 das Richtfest. Der Speisesaal der neuen Schulmensa wird etwa 180 Schülern Platz bieten. In drei Schichten können sie hier täglich mit bis zu 500 Essen aus der Produktionsküche versorgt werden. Der eingeschossige Neubau lehnt sich... mehr …

Architecture © Klaus Frahm

Wasserkunst Kaltehofe Industriedenkmal, Ausstellung und Museum der Wasserkunst

Mit der Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe erhält Hamburg ein neues Ausflugsziel. Auf dem Gelände der ehemaligen Trinkwasseraufbereitungsanlage der Hamburger Wasserwerke Kaltehofe hat Andreas Heller Architects & Designers ein einzigartiges Ensemble aus Industriedenkmal, Museum und einem Naturlehrpfad realisiert. „Wasserkunst“ als zentrales Thema des Entwurfskonzeptes spiegelt sich in der Architektur, dem Ausstellungskonzept und in der Landschaftsgestaltung wider. Die... mehr …

Ausstellung Info Kontor_flexibler Ausstellungsbau

Info-Kontor Baubegleitende Ausstellung zum Europäischen Hansemuseum

Am Ufer der Trave schräg gegenüber der Baustelle des Europäischen Hansemuseums realisierten Andreas Heller Architects & Designers das Info-Kontor – eine kleine Ausstellung, die den Bau des geplanten Museums bis zu seiner Eröffnung im Mai 2015 begleiten wird. Im Kopfgebäude des historischen Hafenschuppens 9 können sich Besucher über die Architektur und die zukünftige Ausstellung des Europäischen... mehr …

Architecture Hansemuseum_Detail2

Europäisches Hansemuseum Museumsprojekt zur Geschichte der Hanse

Am 27. Mai 2015 wird nach elfjähriger Planungs- und Bauzeit das Europäische Hansemuseum eröffnet. Das größte Museum zur Geschichte der Hanse befindet sich am Burghügel, im Norden der Lübecker Altstadtinsel und wird von Andreas Heller Architects & Designers realisiert. Bauherrin ist die Europäische Hansemuseum Lübeck gGmbH. Das Museumsareal umfasst neben einem Museumsneubau mit integrierter archäologischer... mehr …

Architecture Grindelhof 59: Wohnhaus mit Café und Salon im Erdgeschoss. Foto © Dorfmüller Klier

Grindelhof 59 Wohnhaus, Café und Jüdischer Salon

Im Grindel, dem historischen jüdischen Viertel Hamburgs, realisierte Andreas Heller Architects & Designers ein fünfstöckiges Wohn- und Geschäftshaus (einschließlich Staffelgeschoss). Sinnstiftendes Zentrum des Neubaus sind der Jüdischen Salon am Grindel und das Café Leonar – zwei Institutionen im Grindelviertel, die das jüdische Leben und die jüdische Kultur wiederbeleben und fördern. Das Café bietet Speisen in... mehr …